Im Notfall

Unsere Notfallsprechstunde   |   Kinder- und jugendärztlicher Bereitschaftsdienst   |   Notfallnummern

© Dr. Stefan Trapp | Ambulante Kinder- und Jugendmedizin Bremen-Huchting
Notfälle Wir bieten Ihnen eine durchgehende* Notfallsprechstunde für akut kranke und verletzte Kinder ohne Voranmeldung während unserer Praxisöffnungszeiten (*in den Schulferien abweichende Zeiten). Außerhalb unserer Sprechzeiten ist der kinder- und jugendärztliche Bereitschaftsdienst im Klinikum Bremen-Mitte für Sie da. Kinder- und jugendärztlicher Bereitschaftsdienst Wenn Ihr Kind während der Nacht, an Feiertagen oder am Wochenende akut erkrankt, steht Ihnen der „Kinder- und jugendärztliche Bereitschaftsdienst“ der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen zur Verfügung, an dem wir gemeinsam mit allen Bremer Kinder- und Jugendärzten teilnehmen. Eine telefonische Voranmeldung ist nicht erforderlich: Kinder- + Jugendärztlicher Bereitschaftsdienst Bremen-Stadt   0421-3404444 in der Prof.-Hess-Kinderklinik, Friedrich-Karl-Str. / Ecke Bismarckstr. Dienstzeiten: Montag bis Freitag 19.00 bis 23.00 Uhr Mittwoch 15.00 bis 23.00 Uhr Samstag, Sonntag, Feiertage 8.00 bis 23.00 Uhr (Täglich ab 23.00 Uhr übernehmen die diensthabenden Ärzte der Kinderklinik) Buslinie 25 - Haltestelle “Friedrich-Karl-Straße” Straßenbahn Linien 2 und 10 - Haltestelle “Am Hulsberg” Notfall-Nummern: Notarzt / Rettungsdienst 112 Kinder- und jugendärztlicher Bereitschaftsdienst 0421 - 3404444 Vergiftungsnotruf Göttingen (Eltern-Notfall-Telefon)   0551 - 19240 Kinderschutz (Notdiensttelefon) 0421 - 6 99 11 33

© Dr. Stefan Trapp | Ambulante Kinder- und Jugendmedizin

Bremen-Huchting

Im Notfall Unsere Notfallsprechstunde Kinder- und jugendärztlicher Bereitschaftsdienst   |   Notfallnummern
Notfallsprechstunde in der Praxis Wir bieten Ihnen eine durchgehende* Notfallsprechstunde für akut kranke und verletzte Kinder ohne Voranmeldung während unserer Praxisöffnungszeiten (*in den Schulferien abweichende Zeiten). Außerhalb unserer Sprechzeiten ist der kinder- und jugendärztliche Bereitschaftsdienst im Klinikum Bremen-Mitte für Sie da. Kinder- und jugendärztlicher Bereitschaftsdienst Wenn Ihr Kind während der Nacht, an Feiertagen oder am Wochenende akut erkrankt, steht Ihnen der „Kinder- und jugendärztliche Bereitschaftsdienst“ der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen zur Verfügung, an dem wir gemeinsam mit allen Bremer Kinder- und Jugendärzten teilnehmen. Eine telefonische Voranmeldung ist nicht erforderlich: Kinder- + Jugendärztlicher Bereitschaftsdienst Bremen-Stadt   0421-3404444 in der Prof.-Hess-Kinderklinik, Friedrich-Karl-Str. / Ecke Bismarckstr. Dienstzeiten: Montag bis Freitag 19.00 bis 23.00 Uhr Mittwoch 15.00 bis 23.00 Uhr Samstag, Sonntag, Feiertage 8.00 bis 23.00 Uhr (Täglich ab 23.00 Uhr übernehmen die diensthabenden Ärzte der Kinderklinik) Buslinie 25 - Haltestelle “Friedrich-Karl-Straße” Straßenbahn Linien 2 und 10 - Haltestelle “Am Hulsberg” Notfall-Nummern: Notarzt / Rettungsdienst 112 Kinder- und jugendärztlicher Bereitschaftsdienst 0421 - 3404444 Vergiftungsnotruf Göttingen (Eltern-Notfall-Telefon)   0551 - 19240 Kinderschutz (Notdiensttelefon) 0421 - 6 99 11 33

Gemeinschaftspraxis

Dres Hafermann | Dr. Trapp | Meine

Kinder- und Jugendärzte   |   Bremen